Videotest: Vegetarische Fleischwurst von Gutfried

Videotest: Vegetarische Fleischwurst von Gutfried

#Werbung       

Auch zum Abschluss der Frühstücks-Woche bekommt ihr einen Videotest von uns. Dieses Mal ist es für uns etwas Besonderes: Wir haben das erste Mal etwas von einer Firma zugeschickt bekommen. Gutfried war so freundlich und hat uns vegetarische Fleischwurst und vegetarische Fleischwurst mit Paprika geschickt. Vielen Dank Gutfried!

Dennoch muss an dieser Stelle festgehalten werden, dass wir keine Vergütung oder besondere Anweisungen erhalten haben. Deswegen wird unsere Bewertung so objektiv wie immer bleiben. Wir haben uns aber trotzdem einfach gefreut, mal nicht selber Geld für die Fleischersatzprodukte ausgeben zu müssen.

Außerdem ist es das erste Video, in welchem wir 3 Tester/innen haben. Freut euch also auf die Meinung von Daniel, Bella und Franzi.

Hier auch noch mal die wichtigsten Punkte aus dem Video zusammengefasst:

Der Preis

Mit dem Preis waren alle 3 zufrieden. Die veggie Fleischwurst war etwas teurer als die „Echte“ vom Metzger, aber nicht so viel, dass es weh tut.

Die Nährwerte

Auch die Nährwerte waren zufriedenstellend. Die veggie-Fleischwurst (ohne Paprika) hat 14 Gramm Fett, 4 Gramm Kohlenhydrate, 8 Gramm Eiweiß und 174 Kilokalorien auf 100 Gramm. Somit ist sie kalorienärmer und vor allen Dingen fettärmer als reguläre Fleischwurst.

Optik: Einmal gut, einmal überraschend

Der Look der vegetarischen Fleischwurst (ohne Paprika) war sehr gut. Sie ist zwar etwas heller als ihr Vorbild, aber dennoch waren unsere Tester/innen zufrieden mit der Optik.

Bei der veggie-Fleischwurst (mit Paprika) waren die 3 aber etwas überrascht. Aufgeschnitten konnten sie kaum Paprikastücke in der Wurst erkennen. Dies tat der Optik nicht unbedingt gut.

Die Konsistenz

Zur Textur lässt sich kurz und knapp sagen, dass sie etwas weicher ist als „echte“ Fleischwurst, aber dennoch nicht negativ auffällt. Dies gilt für beide Varianten. 

Der Geschmack der vegetarischen Fleischwürste

Nun zum Geschmack. Bis hierhin war der Unterschied der beiden Varianten nicht sonderlich groß. Jedoch beim Geschmack waren unsere Tester/innen  einstimmig: der Meinung: Die veggie-Fleischwurst ohne Paprika war leckerer.

Aber zunächst zum allgemeinen Geschmack der Fleischalternative (ohne Parika). Allen 3 hat sie geschmeckt. Als Kritik kam jedoch heraus, dass sie etwas mehr an „dicke“ Mortadella erinnert als an Fleischwurst.

Die Parika-Variante kam nicht so gut an. Daniel, Bella und Franzi waren nicht wirklich begeistert. Sie hat etwas „alt“ geschmeckt und hat zusätzlich einen seltsamen Eigengeschmack.

 

Zum Fazit unserer Tester/innen: Die vegeatrische Fleischwurst ohne Paprika würden sie noch mal kaufen und auch empfehlen. Mit Paprika würden sie jedoch nicht noch einmal kaufen.

Vegetarische Fleischwurst von Gutfried (ohne Paprika)

4/5

Preis

4/5

Nährwerte

3.5/5

Textur

4.5/5

Aussehen

4/5

Geschmack

Gesamtbewertung

4.3/5
&

Vegetarische Fleischwurst von Gutfries mit Paprika

4/5

Preis

4/5

Nährwerte

3.5/5

Textur

3/5

Aussehen

3/5

Geschmack

Gesamtbewertung

3.5/5

Du hast dieses Produkt auch gegessen?

Dann bewerte das Produkt selber!

Wie würdet ihr das Produkt bewerten?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Anzahl Bewertungen: 1

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Schreibe einen Kommentar